Perry Rhodan auf dem entstellten Mond - er flieht vor den neuen Herren Seit die Menschheit ins All aufgebrochen ist, hat sie eine aufregende, wechselvolle Geschichte erlebt: Die Terraner - wie sich die Angehцrigen der geeinten Menschheit nennen - haben nicht nur seit Jahrtausenden die eigene Galaxis erkundigt, sie sind lдngst in ferne Sterneninseln vorgestoяen. Immer wieder treffen Perry Rhodan und seine Gefдhrten auf raumfahrende Zivilisationen - und auf die Spur kosmischer Mдchte, die das Geschehen im Universum beeinflussen. Im Jahr 1514 Neuer Galaktischer Zeitrechnung, das nach alter Zeitrechnung dem Anfang des sechsten Jahrtausends entspricht, gehцrt die Erde zur Liga Freier Terraner. Tausende von Sonnensystemen, auf deren Welten Menschen siedeln, haben sich zu diesem Sternenstaat zusammengeschlossen. Doch ausgerechnet der Mond, der nдchste Himmelskцrper, ist den Terranern fremd geworden. Seit einigen Jahren hat er sich in ein abweisendes Feld gehьllt, seine Oberflдche ist merkwьrdig verunstaltet. Wer zu ihm vordringen mцchte, riskiert sein Leben. Perry Rhodan weiя, dass der Mond eine Bedrohung fьr die Erde ist. Um seinem Geheimnis auf die Spur zu kommen, gibt es nur einen Ort: UNTER DER TECHNOKRUSTE ...

Wissen Sie, dass bei mitomi.komforters.com die PDF-Version des Buches Perry Rhodan 2701: Unter der Technokruste (Heftroman) von von Autor Christian Montillon kostenlos zur Verfügung steht? Wenn Sie das PDF herunterladen möchten, klicken Sie unten auf den Download-Button. Anstatt Geld für den Kauf dieses Buches auszugeben, können Sie es kostenlos erhalten.

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link